Gemeinschaft Erfurt Carneval

Ehrungen

Die Ordensmatrikel

1. Der Gesellschaftsorden des Vereins
Das Emblem der GEC
Der Gesellschaftsorden ist der Gründungsorden - in der Form des goldenen Halsordens am rot/weiß/blau-gelben Band. Er stellt die Buchstaben "GEC" - mit Similisteinen bestückt - unter einer Narrenkappe - über dem Wappen der Stadt Erfurt dar.

Der Gesellschaftsorden wird in acht Ausgaben verliehen:
  • Orden für Präsidiumsmitglieder
  • Orden für Senatoren
  • Orden für Gesamtpräsidiumsmitglieder
  • Orden für Komiteemitglieder
  • Orden für Ehrenmitglieder und Ehrenpräsidenten
  • Orden für das Prinzenpaar
  • Orden für Prinzenführer, Adjutanten und Ordonanzen
  • Orden für Mitglieder des Fördervereins der GEC
Das Band
Farbe: Rot/Weiß/Blau/Gelb

Die Verleihung regelt die Ordenssatzung.
2. Hausorden
Das Ehrenabzeichen für Dank und Anerkennung
Die Gemeinschaft Erfurter Carneval verleiht das Ehrenabzeichen für Dank und Anerkennung des ehrenamtlichen Engagements oder besondere Leistungen im Karneval der Landeshauptstadt.

Das Emblem der Ordensdekoration besteht aus einem 8-spitzigen Kreuz mit Strahlen zwischen den Armen. Die Farbe ist Rot mit weißer Bordierung. Als Mittelfeld zeigt das Medaillon im inneren Feld das Erfurter Rad, im Kreisring die Devise: Gemeinschaft Erfurter Carneval von 1991 e.V.

Der Orden wird in drei Stufen verliehen. Zur Stufe I und II gehört eine Miniatur der Ordensdekoration als Nadel.
     - Stufe I     Gold
     - Stufe II    Silber
     - Stufe III   Bronze
Durchzugsband Gold
Schmetterlingsband Bronze
Durchzugsband Bronze
Für die Stufe I und II kann zusätzlich eine Interimsspange verliehen werden. Sie besteht aus der Miniatur der Ordensdekoration und ist von einem rot/weiß/rotem Band unterlegt.
Miniatur Interimsspange Gold
Miniatur Silber
Miniatur Interimsspange Silber
Der Orden wird am Brustband verliehen, Durchzugsband für Herren und Schmetterlingsband für Damen. Der Orden wird auf Lebenszeit verliehen. Zum Orden wird eine Urkunde überreicht.

Die Verleihung regelt eine Ordenssatzung.
Der Erinnerungsorden
Die GEC verleiht einen Orden zur Erinnerung an die Begegnung.
Erinnerungsorden
Das Emblem des Erinnerungsordens besteht aus einem Malteserkreuz als Komturkreuz,
     Metall: Silber; Bordüre: Metall;
     Größe: 50 mm
     Farbe: Weiß;
     Revers kann eine Gravur angebracht werden.


Das Medaillon besteht aus einem konvexen Ring, 16 mm, im inneren Feld das Erfurter Rad, im äußeren Feld die Devise: Gemeinschaft Erfurter Carneval von 1991 e.V.

Der Orden wird am Brustband verliehen. Farbe Rot, Weiß, Rot; Breite 25 mm
Der Damenorden der GEC
Damenorden der GEC
Die Gemeinschaft Erfurter Carneval überreicht einen Orden für Damen an verdienstvolle Bürger. Dieser trägt unter dem Wappen der GEC eine mit Similisteinen bestückte Krone.

Der Orden wird durch den Präsidenten verliehen.
Der Orden für Treue und das Verdienst
Die GEC verleiht den Orden für Treue und das Verdienst.
Verdienstorden der GEC
Das Emblem des Treueordens besteht aus einem Malteserkreuz als Komandeurskreuz,
     Metall: Gold; Bordüre: Metall;
     Größe: 50 mm ;
     Farbe: transparent Rot;
     Revers kann eine Gravur angebracht werden.

Das Medaillon besteht aus einem konvexen Ring, 16 mm, im inneren Feld das Erfurter Rad, im äußeren Feld die Devise: Gemeinschaft Erfurter Carneval von 1991 e.V.
Der Orden wird in 3 Stufen verliehen:
     - Stufe 1  Orden am Halsband
     - Stufe 2  Orden am Brustband / Durchzugsband
     - Stufe 3  Orden am Brustband / Schmetterlingsband
Das Band
     Farbe Rot/Weiss/Rot,
     Breite 25 mm

Die Verleihung regelt eine Ordenssatzung
Großer Verdienstorden
Die GEC verleiht das Großkreuz für das Verdienst.
Großer Verdienstorden der GEC
Das Emblem des Verdienstordens besteht aus einem Malteserkreuz mit Strahlen,
     Metall: Gold; Bordüre: Metall;
     Größe: 70 mm;
     Farbe: transparent Rot;
     Revers kann eine Gravur angebracht werden.


Das Medaillon besteht aus einem konvexen Ring, 22 mm, im inneren Feld das Erfurter Rad, im äußeren Feld die Devise: Gemeinschaft Erfurter Carneval von 1991 e.V. umrahmt von einem Brillantring.
Der Orden wird in 3 Klassen verliehen:
     - I. Klasse     Großkreuz am Schulterband
     - II. Klasse    Großkreuz als Bruststern
     - III: Klasse   Großkreuz am Halsband mit Überhöhung
Zu allen 3 Klassen wird der Ordensstern als Miniatur mit Interimsspange überreicht. Dazu gehören Kassette und und Diplom.

Das Band
     Schulterband: Rot
     Halsband: Farbe Rot / Weiß / Rot
                   Breite 25 mm

Die Verleihung regelt die Ordenssatzung.
Großer Verdienstorden der GEC
Großer Verdienstorden der GEC
3. Die Goldene Ehrennadel der GEC
Goldene Verdienstnadel
Die Gemeinschaft Erfurter Carneval verleiht die Ehrennadel verdienstvolle Mitglieder aus besonderem Anlass.

Die Nadel stellt die Narrenkappe, mehrfarbig emailliert, mit angeprägtem Halbkranz dar.

Die Nadel wird in in zwei Stufen verliehen
     - 1. Stufe Gold
     - 2. Stufe mit Brillanten
Die Nadel wird im Etui überreicht.
Die Verleihung regelt eine Ordenssatzung
4. Sonderorden
Der Campagneorden
wird jährlich von der GEC neu herausgegeben. Er wird vom Präsidenten, Senatspräsidenten oder dem Prinzen an Aktive, Präsidiums- u. Komiteemitglieder, Senatoren, fördernde Mitglieder und Mitglieder des Gesamtpräsidiums verliehen.
Er kann aus besonderem Anlass auch an Nichtmitglieder überreicht werden.
Der Prinzenorden
Der Orden des Prinzen der Landeshauptstadt kann in limitierter Auflage jährlich verliehen werden.
Der Orden der Prinzessin
Der Orden der Prinzessin der Landeshauptstadt kann in limitierter Auflage jährlich verliehen werden.
Der Orden des Ehrensenators

Der Verein verleiht den Ehrensenatsorden an berufene Ehrenmitglieder des Senat.

Der Große Senatsorden

Der Senat verleiht den Großen Senatsorden.

Großer Senatsorden
Großer Senatsorden - Ehrensenator
Der Große Senatsorden hat die Form des 4-strahligen Großkreuzes mit 4 Wappen der GEC verziert und wird am Band getragen.

Der Orden wird auf Beschluss des Senatspräsidiums verliehen.

Der Große Senatsorden wird mit Anhang "Ehrensenator" an Ehrensenatoren verliehen.
Der Ehrenorden

Der Ehrenorden wird für außerordentliche Verdienste um das fastnachtliche Brauchtum an Einzelpersonen verliehen.

Ehrenorden
Dekoration & Band
Das Kleinod besteht aus
  - Wappen des Vereins, auf Strahlenkranz, vergoldet, mit Brillanten besetzt
  - Namenszug Gemeinschaft Erfurter Carneval von 1991 e.V.,
  - Lorbeer - Halbkranz
Halsband: Rot/Weiß
Verleihung
  • Der Orden wird auf Vorschlag des Präsidenten und Beschluss des Präsidiums einer Stufe verliehen.
  • in einer Schatulle mit einer Urkunde des Vereins überreicht.
  • er ist am Halsband zu tragen
  • Der Orden wird aus besonderem Anlass durch den Präsidenten überreicht.
  • Für den Ausgezeichneten ist der Nachweis einer nachhaltigen Förderung des fastnachtlichen Brauchtums zu erbringen.
  • Bei der Verleihung kann der Auszuzeichnende mit einer Laudatio geehrt werden.
5. Ehrungen für Vereine
Der Ehrenteller
20 Jahre Bestehen des Vereins

Die Ehrenplakette

  - 22 Jahre Bestehen des Vereins: Ehrenplakette Bronze konturiert
  - 25 Jahre Bestehen des Vereins: Ehrenplakette Bronze farbig
  - 30 Jahre Bestehen des Vereins: Ehrenplakette Silber konturiert
  - 33 Jahre Bestehen des Vereins: Ehrenplakette Silber farbig
  - 40 Jahre Bestehen des Vereins: Ehrenplakette Gold konturiert
  - 44 Jahre Bestehen des Vereins: Ehrenplakette Gold farbig

Die Tischglocke
50 Jahre Bestehen des Vereins;
Die Glocke wird mit GEC, der Jahreszahl und dem Verein graviert

Ehrenschleife
55 Jahre Bestehen des Vereins

Die Vergabe aller Ehrengeschenke nach 5.0 erfolgt nur anlässlich offizieller Jubiläumsveranstaltungen.
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Weitere Informationen Ok