Karneval Club Dittelstedt e.V

Wer sind wir?
1985 gründete sich der Karneval Club im Männerchor Cäcilia 1880.
Dies war der Anfang der närrischen Zeit im Ort. Seit jeher gibt es sowohl eine Festsitzung, als auch einen Kinderfasching für alle Kinder der Umgebung, welcher stets sehr gut besucht ist.
In vielen Orten waren wir zu Gast, seit es mit der Wende in Dittelstedt keinen Saal mehr gibt.
Wir besuchten Büßleben, Schellroda, Azmannsdorf, Vieselbach, Obernissa und viele mehr und sind nun seit 4 Jahren in Hopfgarten zu Hause.

1996 trat mit den „Lustigen Weibern“ die erste Frauengruppe in das närrische Treiben des Männerchors und gestaltete das bunte Programm mit.

Im Jahre 2001 zog sich der Männerchor aus dem aktiven Geschehen zurück und unter unserer derzeit amtierenden Präsidentin Monika Brehme entstand der heutige Karneval Club Dittelstedt. Mit ihm erwachte die erste Garde des KCD und das närrische Programm der Festsitzung lag mehr und mehr in den Händen der Vereinsmitglieder.

Beschwingt und heiter machen wir weiter

Heute haben wir für jede Altersstufe eine eigene Garde: die Zwerge, die Junioren und die Aktivengarde. Auch bieten wir für jede Altersstufe eine Showtanzgruppe an, in denen die Mädchen ihrer Kreativität und Gestaltung freien Lauf lassen können. Die Ranzengarde, welche es bereits seit 1985 gibt, sowie die Lustigen Weiber und die Trommler des KCD gelten als besondere Highlights zu unseren Veranstaltungen.

Helau!!!

Haben Sie ein Herz für den Erfurter Karneval?

Haben wir Ihr Interesse an unserem Verein geweckt?